Fotos vom Workshop "gemma!" 2017. április 12.

gemma! GEMEINSAM MACHEN - ein interkulturelles Begegnungsprojekt

Der Workshop beinhaltete vier Themenbereiche: Allererst ging es um die Klärung des Begriffs 'Vorurteil', und die Studierenden erhielten in die Terminologie des Asyl- und Fremdenrechts eine Einführung. Danach hatten sie die Möglichkeit, die insgesamt drei Jahre dauernde Flucht-Wanderung eines asylberechtigten Studenten aus Syrien durch seine eigene Präsentierung kennen zu lernen. Drittens erzählten die Leiterinnen des Vereins 'gemma' über ihre Aktivitäten, Erfolge und Zukunftspläne. Schließlich hatten die Studierenden die Aufgabe, in Gruppenarbeit mit Hilfe von Leitfragen ein interkulturelles Begegnungsprojekt zu konzipieren und ihre Entwürfe vorzustellen.

x